Der interkulturelle Frauenverein TIO (Treff- und Informationsort) e. V. wurde 1978 gegründet und richtet sich mit seinen Angeboten explizit an Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund. TIO geht davon aus, dass die wichtigsten Grundlagen der Integration und Partizipation in einer qualifizierten Schul- und Berufsausbildung sowie der Eingliederung in das Erwerbsleben bestehen.

Als etablierter Weiterbildungsträger führt TIO seit 41 Jahren verschiedene berufsbezogene Bildungs- und Beratungsprojekte durch, die die Verbesserung der Lebenssituation und die gleichberechtigte Teilhabe von Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund in den Bereichen von Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Familie und Politik anstreben.

Mit seinen spezifischen und an den konkreten Bedarfen ausgerichteten Angeboten will TIO einen Beitrag dazu leisten, die individuelle Handlungsfähigkeit der Teilnehmerinnen zu fördern. Das Empowerment der Mädchen und Frauen ist unser Ziel. Mit diesem umfassend angelegten Ansatz ist TIO berlinweit einzigartig und verfügt somit über ein Alleinstellungsmerkmal.

TIO betreibt in Kreuzberg und Neukölln zwei Beratungseinrichtungen und mehrere Bildungsangebote.
Region: 
Berlin