Für junge Aktive im Alter von 13 - 17 Jahren: Oft fällt es uns schwer, diskriminierenden Aussagen und Taten kompetent und bestimmt entgegenzutreten - das ist ganz normal, muss aber nicht so bleiben! In diesem interaktiven Workshop erarbeiten wir mögliche Handlungsformen und rhetorische Gegenstrategien. In spielerischen Übungen wird die eigene Argumentations- und Handlungsfähigkeit geübt und ausgebaut. In Kooperation mit dem Ehrenamtsbüro des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg. Nur für Ehrenamtliche der in Tempelhof-Schöneberg tätigen Institutionen.
Veranstaltungsort: 
Barbarossaplatz
5
Raum 019, Untergeschoss
10781
Berlin
Veranstaltungszeit(en): 
Samstag, 25. Mai 2019 - 11:00 bis 16:00
Zielgruppe: 
Jugendliche

Sprache der Veranstaltung:

nur Deutsch