Das Weinblütenfest auf der Britzer WeinKultur, der größte ehrenamtlich betriebene Weingarten Berlins, ist der erste feierliche Höhepunkt des Berliner Weinjahres. Auf dem Fest kommen Jung und Alt bei netten Gesprächen zusammen. Livemusik lässt das Tanzbein schwingen. Der Moderator erzählt von der Jahrhunderte alten Tradition des Weinbaus in Berlin. In erster Linie dient die Britzer WeinKultur als Lehrgarten zur Vermittlung von Wissen über den traditionellen Weinbau sowie den Beruf des Winzers. Hier findet nicht nur der reine Weinanbau statt, sondern auch die gesamte Kellerwirtschaft bis hin zum handelsfähigen Endprodukt. Dieses Wissen wird an interessierte Ehrenamtliche und Hobbywinzer*innen gerne weitergegeben,
Veranstaltungsort: 
Koppelweg
70
12347
Berlin
Veranstaltungszeit(en): 
Samstag, 25. Mai 2019 - 14:00 bis 19:00
Zielgruppe: 
Erwachsene
Jugendliche
Kinder

Sprache der Veranstaltung:

nur Deutsch