Die Gemeinde Wedemark startet im Mai 2019 das Projekt „Rotkäppchen un.d er Gugelhupf“. Die inszenierte, aber dennoch spontane und überraschende Begegnung mit „Rotkäppchen“ (Autorin Maria Eilers) könnte für manche Wedemärkerinnen und Wedemärker ein Impuls sein, sich selbst auf den Weg in die Nachbarschaft zu wagen und das Schöne zu genießen, das daraus entsteht. Wie soll das genau aussehen?
„Rotkäppchen“ macht pro Aktionstag kostümiert und mit „Weidenkörbchen“
ausgestattet auf den Weg in eine ausgewählte Ortschaft der Wedemark. In diesem Ort läuft sie so lange herum, klingelt hier und da, bis sie jemanden findet, der sich auf einen spontanen „Nachbarschaftsplausch“ einlässt.
Die Aktion läuft bis zum 27. Mai.
Veranstaltungsort: 
Fritz-Sennheiser-Platz
1
Rathaus - Ansprechpartner Kultur
30900
Wedemark
Veranstaltungszeit(en): 
Samstag, 18. Mai 2019 - 15:00 bis Sonntag, 26. Mai 2019 - 15:00
Zielgruppe: 
Erwachsene

Sprache der Veranstaltung:

nur Deutsch
Deutsch
Veranstalterprofil: