In einem kleinen brandenburgischen Dorf tauchen ein paar fremde Jugendliche auf. Erst sind es nur wenige, aber dann werden es immer mehr. Keiner weiß, woher sie kommen und was sie wollen. Einzig auffällig sind ihre Kapuzen, weshalb die Kinder im Dorf sie auch die HOODIES nennen.

"Die Hoodies" ist eine subtile, klug angelegte Erzählung über den Umgang mit dem Fremden in einer etablierten Ordnung." Lars von Törne TAGESSPIEGEL

Tina Brenneisen stellt Originale der Bilder aus und stellt die Geschichte in einer Lesung vor.

Weitere Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Internetseite https://das-schriftstellerhaus.de/lesungen
Veranstaltungsort: 
Spanheimstr.
1
13357
Berlin
Veranstaltungszeit(en): 
Sonntag, 19. Mai 2019 - 18:00 bis Sonntag, 26. Mai 2019 - 20:00
Zielgruppe: 
Erwachsene
Jugendliche

Sprache der Veranstaltung:

nur Deutsch
Veranstalterprofil: